Top 10 der besten Fußballspieler der Welt: Wer steht an der Spitze?

 

Jeder Fußballfan hat seine eigene Meinung, wer derzeit der beste Spieler der Welt ist. Die häufigsten Namen, die Sie hören, sind Ronaldo und Messi, zwei Legenden, die unglaubliche Erfolge vorweisen können. Eines der Rankings ist jedoch, dass sie sich ändern. Hier ist unsere ganz eigene Liste der zehn besten Fußballer der Welt.


Rang: Top 10 der besten Fußballspieler

Natürlich kann sich Ihre Version von meiner unterscheiden, und es ist in Ordnung, unterschiedliche Meinungen zu haben. Ich habe die Erfolgsgeschichte jedes einzelnen Spielers sowie deren Leistung bei der letzten FIFA-Weltmeisterschaft berücksichtigt.

10- Kevin De Bruyne

Kevin De Bruyne half Belgien beim Gewinn der Bronzemedaille bei der diesjährigen Weltmeisterschaft. Der 26-jährige angreifende Mittelfeldspieler war auch einer der beständigsten Spieler von Manchester City. Er wurde auch zum Spielmacher der Premier League der Saison ernannt. In kürzester Zeit hat er sich zu einem der beliebtesten Fußballer entwickelt.

9- Antoine Griezmann

Er wurde 2016 zum drittbesten Spieler der Welt gekürt und gewann in diesem Jahr den Bronzeball der FIFA-Weltmeisterschaft. Griezmann war auch der Gewinner des FIFA World Cup Silver Boots. Der französische Fußballer erzielte beim 3: 0-Sieg von Atlético gegen Olympique Marseille im Mai zwei Treffer. Beim FIFA-Weltmeisterschaftsfinale hat Frankreich mit 4: 2 gegen Kroatien einen Treffer erzielt. Griezmann verdient es, zu den besten Fußballspielern der Welt zu gehören. Er ist einer der talentiertesten Spieler der französischen Mannschaft.

8 Harry Kane

Der Mann mit Magie in den Beinen. Er erzielte sechs Tore bei der FIFA-Weltmeisterschaft und gewann den Goldenen Schuh. Kane half England dabei, seine beste Leistung bei der Weltmeisterschaft seit Jahrzehnten zu erzielen. In der englischen Premier League-Saison 2017/18 erzielte er außerdem beeindruckende 30 Tore. Kanes Fähigkeit, unter Druck ruhig zu bleiben und immer wieder neue Wege zu finden, macht ihn zu einem der besten Fußballer der Welt.

7- Neymar Jr

Der brasilianische Star braucht keine Einführung. Ja, seine Leistung während der Russland-Weltmeisterschaft war nicht so beeindruckend, aber es gibt keinen Zweifel, dass er immer noch einer der besten Fußballer der Welt ist. Neymar spielt auch für den französischen Verein Paris Saint-Germain. Er ist auch einer der bestbezahlten Fußballer der Welt.

6- Kylian Mbappe

Die Leistung von Mbappe war während der gesamten FIFA Weltmeisterschaft hervorragend. Er half Frankreich beim Weltcup. Mbappe war auch der Gewinner des FIFA-Weltpokals der besten Nachwuchsspieler. Das wissen nicht viele Leute, aber er ist der zweitjüngste Spieler der Geschichte (nach Pele), der in einem WM-Finale ein Tor erzielt. In der Weltmeisterschaft erzielte er vier Tore.

5- Raphael Varane

Varane spielte eine entscheidende Rolle beim französischen Weltcup-Finalsieg. Mit Real Madrid gewann er die Champions League 2018 und gewann innerhalb weniger Wochen zwei der größten Trophäen.

4- Mohamed Salah

Der ägyptische Star-Fußballer erzielte in der englischen Premier League einen Rekord von 32 Toren und gewann den Premier League Golden Boot. Salah führte auch Liverpool FC zum Finale der UEFA Champions League. Er ist aus dem Nichts aufgetaucht, um einer der besten Fußballer der Welt zu werden. Salahs Kombination aus Coolness und Geschwindigkeit macht ihn zu einem wunderbaren Spieler.

3- Christiano Ronaldo

Portugals Christiano Ronaldo regiert immer noch das Feld. Er war der beste Torschütze in der Champions League-Saison 2017-18. Der 33-Jährige zeigt keine Alterung. Ronaldo ist einer der größten Fußballspieler der Welt. Seine Fans waren jedoch enttäuscht, als Portugal das Finale der FIFA-Weltmeisterschaft nicht erreichen konnte.

2- Lionel Messi

Messi spielt seit seiner Jugend im internationalen Fußball und erzielte in diesem Jahr den 600. Treffer seiner Karriere. Ich hätte ihn an die Spitze gesetzt, wenn ich diese Liste vor der FIFA-Weltmeisterschaft erstellt hätte. Messi wurde seit 2008 fünfmal zum besten Spieler der Welt gekürt.

1- Luka Modric

Modric gewann den Golden Ball der FIFA-Weltmeisterschaft (bester Spieler) und wurde von der FIFA zum besten Spieler ernannt. Dank seiner hervorragenden Leistung stürmte Kroatien ins WM-Finale, was niemand erwartet hatte. Die Führungsqualitäten von Modric haben Kroatien an die Spitze der Fußball-Rangliste gebracht.